• LG Werste

!! VORABINFORMATION UNWETTER !!

Am 06. und 07. Februar 2021 wird mit unwetterartigen Schneefällen in weiten Teilen der nördlichen Region Deutschlands gerechnet. In diesem Zeitraum muss insgesamt mit 20-30cm Neuschnee, vereinzelt auch mit bis zu 40cm Neuschnee gerechnet werden.


Die stärksten Schneefälle treten dabei voraussichtlich in der Nacht von Samstag zum Sonntag auf. Diesbezüglich ist mit erheblichen Behinderungen im Straßenverkehr zu rechnen, ebenfalls könnten auch Stromausfälle möglich sein.


Es ist mit massiven Behinderungen im Schienen- und Straßenverkehr zu rechnen. Es besteht außerdem Gefahr durch auftretenden Schneebruch.


Im Zusammenhang mit einem in Böen starken bis stürmischen Ostwind sind zusätzlich starke, teils auch extreme Schneeverwehungen zu erwarten.


Wir haben bereits am Freitagabend unsere Fahrzeuge auf die bevorstehenden möglichen Unwetterereignisse vorbereitet.


In dringenden Notfällen sind wir 24/7 über die Notrufnummer 112 erreichbar.


Bitte Informieren Sie sich über weiter Wetterinformationen auf der Homepage des Deutschen Wetterdienstes. Klicken Sie hier.



Quelle: Deutscher Wetterdienst/Unwetterzentrale