top of page

Einsatz Industriebrand Stufe 1,14.06.2023 08:13 Uhr

Am Samstagmorgen wurden wir um 08:13 Uhr mit dem Einsatzstichwort "Industriebrand Stufe 1" gemeinsam mit der Hauptamtlichen Wache und drei weiteren Löschgruppen (Eidinghausen, Volmerdingsen und Wulferdingsen) zu einem Entsorgungsbetrieb in Werste alarmiert.

Bereits auf dem Weg dorthin war eine schwarze Rauchwolke zu sehen. Auf dem Industriegelände brannten ungefähr 4 bis 6 Big Bags, die auf Europaletten gestapelt waren und mit alten Batterien und Akkus gefüllt waren. Unsere erste Aufgabe bestand darin, eine Riegelstellung zwischen den brennenden Big Bags und einer Böschung zu errichten, um zu verhindern, dass sich das Feuer auf die Böschung und trockenes Gestrüpp ausbreitet. Die Hauptamtliche Wache löschte die brennenden Batterien mit dem Frontwerfer des TLFs. Der gelöschte Batteriehaufen wurde mithilfe eines Radladers auseinandergezogen und weiter abgelöscht. Die Einsatzstelle wurde mit einer Wärmebildkamera kontrolliert.


Nach ungefähr 2 Stunden war der Einsatz für uns beendet und wir konnten mit allen drei Fahrzeugen wohlbehalten ins Gerätehaus zurückkehren.


Comments


bottom of page