top of page

Einsatz Gasaustritt Stufe 2, Großlüfter zur Einsatzstelle, 18.06.2023 15:10 Uhr

Am Mittwochnachmittag wurden wir mit dem Stichwort "Gasaustritt Großlüfter zur Einsatzstelle" in die Johanniterstraße nachalarmiert. Vor Ort befanden sich bereits die Hauptamtliche Wache sowie zwei Löschgruppen (Rehme und Lohe).

Nach Eintreffen an der Einsatzstelle, haben wir den Großlüfter positioniert, um möglichen stärkeren Gasaustritt von einer nahegelegenen Klinik fernzuhalten. Die Besatzung des HLF hat einen zweifachen Löschangriff mit Wasser und Schaum aufgebaut und so den Brandschutz an der Einsatzstelle sichergestellt.Bei Baggerarbeiten wurde eine größere Gasleitung beschädigt. Der Versuch, die betroffene Gasleitung abzuschiebern, war nicht erfolgreich. Nachdem die Gasleitung von einem Spezialunternehmen abgedichtet wurde, war der Einsatz für uns beendet.


Im Einsatz waren 18 Kameraden für etwa 2,5 Stunden mit allen drei Fahrzeugen und dem Großlüfter.



Comments


bottom of page