top of page

Einsatz Ölschaden Straße Stufe 1, 12.02.2024 09:20 Uhr

Am Montagmorgen wurden wir gegen 09:20 Uhr mit dem Einsatzstichwort „Ölschaden Straße Stufe 1“ auf die Bundesautobahn 30 in Fahrtrichtung Hannover alarmiert. Die genaue Einsatzstelle lag in der Anschlussstelle Dehme.


Die Auffahrt Dehme Fahrtrichtung Hannover war auf kompletter Spurbreite mit Öl bedeckt. Wir haben die Ölspur mit Bindemittel abgestreut und aufgenommen. Die Auffahrt wurde für die Einsatzzeit von der Polizei und Autobahnmeisterei gesperrt.


Zusätzlich befand sich eine Ölspur im Industriegebiet Eidinghausen. Nach Rücksprache mit der Polizei wurde auch diese Ölspur von uns mit Bindemittel abgestreut.


Im Einsatz waren 7 Kameraden für ca. 2,5 Stunden mit dem HLF20 und dem GW-Logistik.



Commenti


bottom of page