Nachlöscharbeiten 28.01.2020 9:33 Uhr

Aktualisiert: 27. Jan. 2021

Am Vormittag wurden wir erneut zu dem Brandobjekt an der Werster Straße alarmiert. Dort hatten Passanten weitere leicht qualmende Glutnester entdeckt. Diese konnten mit Hilfe der Drehleiter zügig abgelöscht werden. Für die Einsatzdauer von 1,5 Stunden musste die Werster Straße erneut komplett gesperrt werden.